Raw Angela
Hey, ich heiße Angie und habe die Rohkost vor einigen Jahren entdeckt. Die Begegnung mit meinem Bioverkäufer inspirierte mich dazu. Er verstand es, mich mit Geduld und immer einer gewissen Portion Sarkasmus über meine damalige Ernährungsweise auf diesen Weg zu führen. Als ich dann noch ,,zufällig“ im Internet ein Video von Markus Rothkranz sah, bestellte ich mir sofort sein Buch, verschlang es an einem Tag und stellte innerhalb von zwei Wochen meine Ernährung auf roh-vegan um. Das war einer meiner wichtigsten Entscheidungen in meinem Leben, denn dadurch veränderte es sich in jeder Hinsicht grundlegend und ich verfüge jetzt über unglaublich viel Energie und wesentlich mehr Gelassenheit und Ruhe.

Obwohl ich zu dieser Zeit viel Sport machte, ging es mir ehrlich gesagt ziemlich mies. Ich konnte nachdem meine Kinder auf der Welt waren keine Nacht wirklich durchschlafen. Trotz des vielen Trainings wurde mein Bauch einfach nicht flacher. Ich war ständig müde, gereizt und mir fehlte es an Energie. Ich spürte die negativen Auswirkungen davon auch in meinen Beziehungen und auf der Arbeit.

Durch die roh-vegane Ernährung verschwand mein Bauch ziemlich schnell, mein Energielevel stieg an, ich schlief wieder durch und es änderten sich meine Emotionen, Einstellungen und Wahrnehmungen. Nach und nach wurden mir immer mehr über mein Leben klar. Es war als wenn ich endlich klarer sehen konnte. Diese Reise, die ich begonnen hatte bescherte mir Wahrnehmungen, von denen ich nicht einmal ahnte, dass es sie geben könnte. Ich fand meinen Weg und entdeckte was mir wirklich in meinem Leben gut tut.

Es war nicht immer leicht, da ich mich auch von Essenssüchten und anderen Abhängigkeiten lösen durfte. Sobald ich aber mit der Rohkost vertraut war, wurde ich dafür entschädigt und ein ruhiges, gelassenes Grundgefühl stellte sich ein. Als ich dann komplett roh-vegan lebte, gefastet hatte und ein Parasiten-Programm durchgeführt hatte, wurde mir dann bewusst, dass es im Leben noch so einiges gab, das verändert werden sollte. Da gab es bei mir so einiges aufzuräumen.

Wenn ich jetzt auf mein altes Leben zurückblicke, wird mir deutlich klar, wie wenig ich früher ich selbst war, wie enorm positiv die Rohkost sich ausgewirkt hat und wieviel Vertrauen, Selbstwertgefühl und Frieden sie in mein Leben gebracht hat.

Begib Dich also auf diese Reise, es lohnt sich!

Hier kommst Du zu meiner Intro-Seite