Autor: Angie

Freies Laufen – Laufe dich frei

Schon lange spürte ich ein tiefes Bedürfnis in mir, meinen Sport nicht mehr zu Hause zu machen, sondern in der Natur. Doch Joggen oder Fahrradfahren war ich schon öfters und war davon stets ziemlich gelangweilt. Und weiter zu Hause trainieren, oder gar in den Fitnesscenter zu gehen, erschien mir sinnlos, denn ich wollte ja mit Mutter Natur verbunden sein und ihre Luft mit jedem Atemzug in mich aufnehmen. Also fing ich an frei zu laufen… Also was meine ich mit frei laufen? Ich meine damit, neue Wege zu gehen und zwar mit jedem weiteren Lauf und das im wahrsten...

Read More

Mango-Lassi – ein ayurvedisches Getränk – roh-vegan

Bevor ich in die Rohkost eingestiegen bin, habe ich mir mindestens einmal pro Woche einen Mango-Lassi beim Biomarkt geholt. Seit meiner roh-veganen Zeit ist dann der Lassi bei mir in Vergessenheit geraten, bis es vor kurzem im Biomarkt vollreife und köstliche Mangos im Angebot gab. Kurz danach ging ich am Kühlregal vorbei und sah den Mango-Lassi. Sofort kam mir die Idee den Lassi in roh-veganer Qualität nachzumachen und ich finde, er schmeckt einfach himmlisch. Ein fantastisches Geschmackserlebnis wird deine Sinne berauschen.     Mango-Lassi ist ein altes, ayurvedisches, köstliches Getränk, dass unheimlich lecker schmeckt und daher auch in Europa...

Read More

Roh-veganer Kakao

Wenn ich vor meiner veganen Zeit überhaupt einmal Milch getrunken hatte, dann war das Kakao! Ich habe es als Kind unheimlich gemütlich empfunden, wenn es draußen kalt war und ich nach Hause kam und es gab dann eine Tasse Kakao zum Aufwärmen. Aber genauso habe ich auch kalten Kakao im Sommer gemocht. Natürlich war das alles anderen als ein gesundes Getränk und tierfreundlich war es auch nicht wirklich. Zum Glück gibt es in der Rohkost unheimlich viele Möglichkeiten kreativ zu sein, so dass auf gewohnte Gerichte und Getränke nicht verzichtet werden muss. Was steckt eigentlich drin im rohen Kakao?...

Read More

Junge Trinkkokosnüsse, köstlich und gesund

Ich habe wieder frische Trinkkokosnüsse bekommen! Und obwohl ich mir Trinkkokosnüsse so ziemlich jeden Monat bestelle, ist das für mich immer ein absolutes Highlight. Und die Vorfreude ist natürlich jedes mal wieder riesig. Ich könnte mich quasi nur von ihnen ernähren 🙂 Und nein, hier handelt es sich nicht um die alten, harten Kokosnüsse, die wir aus dem Supermarkt kennen. Es handelt sich um junge Kokosnüsse, dessen Kokoswasser eine wahre Offenbarung für deinen Geschmacksnerven sind. Und auch das Fruchtfleisch ist weich und saftig, ganz im Gegensatz zu dem aus den alten Kokosnüssen. Was ist das besondere an jungen Trinkkokosnüssen?...

Read More

Warum ich nichts drunter trage

Besonders im Sommer verlasse ich das Haus fast ausschließlich ohne Unterwäsche, aber auch im Winter verwende ich sie sehr selten. Doch warum tue ich das? Bereits bevor ich auf Rohkost umgestiegen bin, habe ich BHs schon einige Zeit als unvermeidbares Übel empfunden und das erste, was ich tat, wenn ich zu Hause ankam, war ihn auszuziehen und ihn in die Ecke zu schmeißen. Jedes mal war es für mich eine Befreiung, hatte ich doch das Gefühl, absolut eingequetscht zu werden. Dennoch traute ich mich nicht ohne BH rauszugehen, geschweige denn in die Arbeit zu fahren. Nach einiger Zeit meiner...

Read More

Meine 40 roh-vegangen Lieblingsgerichte mit Genussgarantie

Dein Weg Zur Rohkost Leicht Gemacht

Subscribe

Drawing

Unser Insider Newsletter

Melde dich an und erfahre die besten Tipps und leckersten roh-veganen Rezepte als Erstes!

 

Als Dankeschön erhältst Du mein Grundrezept: Wie du verschiedene Varianten eines roh-veganen Parfait herstellst.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest