Mayonnaise ist die Grundlage für viele Soßen und Dips und sollte daher auch in der roh-veganen Küche nicht fehlen. Ich verwende dieses Basisrezept für vielerlei meiner Gerichte und wandle es dann nach Bedarf ab und erweitere es. Diese vegane Mayo schmeckt so köstlich und cremig, dass man kaum seine Hände aus dem Mixer lassen kann 🙂  Dabei besteht die Mayo nur aus gesunden rohen und veganen Zutaten und du brauchst kein schlechtes Gewissen haben, wenn du davon einmal etwas mehr nascht.

Mayo

Zutaten für 1 Glas rohe, vegane Mayo:

  • 100 g Cashewnüsse  (eingeweicht)
  • 30 ml Wasser
  • 4 EL Zitronensaft
  • 3 Medjool-Datteln
  • etwas Salz
  • ½ kleine Zwiebel
  • 30-40 ml rohes Sonnenblumenöl oder Rapsöl (du kannst auch das wertvollere Olivenöl verwenden, allerdings verändert sich dadurch leider auch der Geschmack etwas)

 

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten, bis auf das Olivenöl, in einem Hochleistungsmixer zu einer gleichmäßigen Creme verarbeiten.
  2. Anschließend das Öl hinzufügen und nochmals mixen.
  3. Die Mayonnaise in ein verschraubbares Glas füllen und in den Kühlschrank stellen.

 

Die Mayonnaise hält sich circa drei Tage, daher sollte sie immer frisch zubereitet werden.

 

Köstliche Mayonnaise ist etwas Feines und wenn sie dazu auch noch vegan und roh ist und auch noch wahnsinnig gut schmeckt, macht es einfach keinen Sinn mehr normale Mayo zu verwenden. Aber nicht nur Mayo kann in roh-veganer Qualität zubereitet werden, sondern zum Beispiel auch Senf.

 

 

In meinem Buch Dein Weg Zur Rohkost Leicht Gemacht findest du zahlreiche Grundrezepte wie diese klassische Mayonnaise, sodass du klassische Basics aus der normalen Küche auch in roh-veganer Form zubereiten kannst. Sichere dir jetzt ein Exemplar von meinem eBook!

Der Weg zur Rohkost leicht gemacht ebook smaller

Auch in meinem eBook Meine 40 roh-veganen Lieblingsgerichte mit Genussgarantie wird von mir diese fantastische Mayonnaise verwendet. Aber auch viele andere leckere roh-vegane Rezepte wie roh-vegane Fischstäbchen mit Tatarsoße und roh-vegane Italienische Pizza findest du hier.

paperbackbookstanding