Go Back
+ servings

Köstliches Früchtebrot

Glutenfrei, Roh & Vegan
Vorbereitungszeit1 d 30 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Trockenzeit16 Stdn.
Gericht: Brot, Frühstück
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Portionen: 1 Brot

Besondere Ausstattung

Zutaten

Zubereitung

  • Die Feigen dreißig Minuten in Wasser einweichen. Anschließend abtropfen lassen und in kleine Stücke hacken.
  • Leinsamen im Hochleistungsmixer zu Mehl verarbeiten.
  • Zucchini und Wasser im Hochleistungsmixer glatt pürieren.
  • Buchweizenkeimlinge und Paranüsse in der Küchenmaschine mit S-Einsatz zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Wir benutzen diese hier. Sie ist recht einfach aber reicht völlig aus.
  • Zucchiniwasser, geraspelte Äpfel, Leinsamen, Rosinen, Feigen und Zimt dazugeben und in den Teig einarbeiten. Sollte die Küchenmaschine zu klein sein, die Masse mit den Händen zu einem gleichmäßigen Teig kneten.
  • Ein Dörrgitter mit Dörrfolie auslegen. Den Teig auf der Dörrfolie zu dem gewünschten Brot formen.
  • Das Brot für circa acht Stunden ins Dörrgerät geben und trocknen lassen. Wir benutzen dieses Dörrgerät seit Jahren und sind super zufrieden damit.*
  • Das Brot nach acht Stunden herausnehmen und vorsichtig in Scheiben schneiden. Die Scheiben nun auf ein Dörrgitter ohne Dörrfolie auslegen. Für weitere vier bis acht Stunden trocknen lassen.

Notizen

Damit du den Buchweizen keimen kannst weiche ihn eine halbe Stunde in Wasser ein und spüle ihn dann wieder aus. Nun für etwa 24 Stunden in einem Sieb stehen und keimen lassen.