Go Back
+ servings

Orientalische Spinatsuppe

Roh & Vegan
Zubereitungszeit10 Min.
Marinierzeit2 Stdn.
Gericht: Hauptgericht, Snack, Suppe
Land & Region: Orientalisch, Türkisch
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Portionen: 2 große Schüsseln

Besondere Ausstattung

Zutaten

Zubereitung

  • Die gehackte Zwiebel mit dem zerdrückten Knoblauch in eine kleine Schüssel geben. Das Olivenöl hinzufügen und die Zwiebeln entweder für zwei Stunden im Dörrgerät oder über Nacht im Kühlschrank marinieren lassen.
  • Alle anderen Zutaten im Hochleistungsmixer zu einer glatten Suppe verarbeiten. Hierzu verwenden wir diesen Hochleistungsmixer seit Jahren und sind absolut zufrieden mit ihm.*
  • Mit Salz, Chili, Kreuzkümmel, Zitronenschale und Shiromiso abschmecken.
  • Die Suppe in Suppenschüsseln füllen und die marinierten Zwiebeln und Knoblauch mit dem Olivenöl einrühren.
  • Die Cashewnüsse mit kaltem Wasser abspülen und gerade mit so viel Wasser mixen, bis eine glatte, zähflüssige Masse entstanden ist. Sollten sich die Cashewnüsse nicht pürieren lassen dann füge etwas mehr Wasser hinzu. Wenn die Soße zu flüssig wird gib ein paar Cashewnüsse dazu.
  • Einen Esslöffel Cashewcreme in jede Suppenschüssel auf die Suppe geben und die Creme dann mit einem Stab (ich benutze Reisstäbchen) leicht in die Suppe einrühren.
  • Nun die Suppe mit Pinienkernen bestreuen und servieren.