Go Back
+ servings

Bärlauchpesto Selber Machen

Roh & Vegan
Vorbereitungszeit8 Stdn.
Zubereitungszeit5 Min.
Gericht: Aufstrich, Dip, Pasta, Pesto
Land & Region: Italienisch, Mediterran
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Portionen: 2 Gläser

Besondere Ausstattung

Zutaten

  • 150 g frischer Bärlauch
  • 80 g rohe Nüsse oder Saaten deiner Wahl (einweichen siehe Einweichliste) und etwas im Dörrgerät getrocknet
  • 100 ml rohes Olivenöl * oder nach Wunsch
  • 1 EL Hefeflocken *
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung

  • Bärlauch trockenschleudern und mit Nüssen, Hefeflocken, Olivenöl und Salz in der Küchenmaschine mit S-Einsatz verarbeiten. Gegebenenfalls etwas Olivenöl nachfüllen. Wir verwenden diese einfache Küchenmaschine.* Sie reicht für die Rohkost völlig aus.
  • Das Bärlauchpesto in verschraubbare Gläser füllen und mit Olivenöl bedecken.

Notizen

Das Bärlauchpesto-Rezept eignet sich hervorragend für Salate, als Brotaufstrich oder zu Gemüsenudeln. Wenn du es länger haltbar haben möchtest, fülle so viel Olivenöl in dein verschraubbares Glas bis das Pesto mit Olivenöl bedeckt ist.