Go Back
+ servings

Himmlische Erdbeertorte

Glutenfrei, Roh & Vegan
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit30 Min.
Kühlzeit1 Std. 30 Min.
Gericht: Kuchen, Torten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Portionen: 1 kleine Springform

Zutaten

Sahnefüllung

Deko

Zubereitung

  • Kokosflocken im Hochleistungsmixer zu Mehl verarbeiten.
  • Kokosmehl mit Erdmandelmehl und Medjooldatteln in der Küchenmaschine mit S-Einsatz zu einem klebrigen Teig verarbeiten. Dann das geschmolzene Kokosöl dazufügen und noch einmal verarbeiten. Wir verwenden diese einfache Küchenmaschine. Sie reicht für die Rohkost völlig aus.*
  • Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen und den Teig mit den Fingern in die Springform fest hineindrücken.
  • Den Teig in der Springform für circa eine Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Füllung

  • Die Cashewnüsse mit kaltem Wasser gründlich abspülen und dann zusammen mit 500 g der Erdbeeren, Fleisch der Kokosnuss, Zitronensaft, Wasser und Süßungsmittel im Hochleistungsmixer zu einer glatten Creme verarbeiten. Eventuell muss noch weiteres Wasser hinzugefügt werden damit sich die Masse gut verarbeiten lässt. Diesen Hochleistungsmixer verwenden wir seit Jahren und sind super happy mit ihm.*
  • Mit Süßungsmittel und Zitronensaft abschecken.
  • Sonnenblumenlecithin, geschmolzenes Kokosöl und geschmolzenes Kokosmus dazugeben. Noch einmal kurz mixen, sodass das Fett mit der Crememasse vermischt ist.
  • Die Creme nun auf den Kuchenboden in die Springform geben. Die restlichen Erdbeeren in kleine Stückchen schneiden und in die Crememasse hineindrücken. Dann für eine Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Deko

  • Die geschmolzene Kakaobutter, Mandelmus, Kokosblütennektar und Kakaopulver mit einer Gabel oder einem Schneebesen verrühren bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Eventuell muss noch etwas Kakaopulver oder Süßungsmittel zugefügt werden.
  • Die Schokosoße dann in eine Spritzflasche geben und für eine viertel bis halbe Stunde abkühlen lassen. Dann mit der Flasche über den Kuchen Muster spritzen.
  • Mit frischen Erdbeeren und Wildblüten dekorieren.